Messen

Frisches Grün

Die Baumschulen Minier aus Frankreich präsentieren auf der IPM für Baumschulen und den Garten- und Landschaftsbau zwei Gehölzneuheiten und ein Jungpflanzen-Sortiment in Multiplatten.

Diervilla sessilifolia Cool Splash ‘LPDC Podara’ ist ein origineller Strauch mit leuchtend panaschertem Laub in limitierter Stückzahl. Dieser eignet sich den Angaben zufolge bestens zur Aufhellung schattiger Gartenräume, ist winterhart bei mehr als minus 20 Grad Celsius und wächst auch im Wurzelbereich von Bäumen.

Eine weitere Neuheit bei Menier ist Prunus laurocerasus ‘Greentorch’ und eignet sich mit seinem dunkelgrünen Laub als immergrüne, kleine Hecke. Die „grüne Fackel“ ist winterhart über minus 20 Grad Celsius und sehr krankheitsresistent.

Kontakt: Baumschulen Minier, BP 79-Les Fontaines de I‘Aunay, F-49250 Beaufort-en-Vallée, Tel.: 00 33-2 41-79 48 36, Internet: www.pepinieres-minier.fr.

• Halle 10, Stand 310