Messen

Frühe Blüte

Auf der IPM in Essen präsentiert Syngenta ‘Rio’, ist eine neue Mandevilla-Züchtung von Fischer. Sie verfügt über einen buschigen Wuchs mit glänzendem Laub und eine für Mandevilla exzellente Verzweigung. ‘Rio’ blühe bereits sehr früh mit vielen großen Blüten. Sie blühe den ganzen Sommer unermüdlich durch und sei ausgesprochen hitzetolerant. Deshalb eigne sie sich sehr gut für Gefäßbepflanzungen aller Art oder für die Beet- und Grabbepflanzung. ‘Rio’ ist verfügbar in den Farben Deep Red, Hot Pink, Pink und White.

Die Pelargonium zonale ‘Graffiti Violet’ rundet mit ihrem kräftig leuchtenden Violett das Farbspektrum der Fischer-Graffiti-Serie ab. Sie sei genauso früh und kompakt wie die bekannten Sorten aus der Graffiti-Serie. Wie alle Graffiti-Sorten verfügt sie über eine gute Verzweigung, eine perfekte Haltbarkeit und eine außergewöhnliche Blütenform, informiert Syngenta.

Die Gaultheria-Neuheit WinterPearls ‘Big Berry’ aus dem Hause S&G wurde speziell für die einjährige Kultur gezüchtet. Wie der Klassiker ‘Red Baron’ verfüge sie über einen hervorragenden Beerenbesatz, exzellente Wuchseigenschaften und ist ausgesprochen robust und unempfindlich. Gleichzeitig sei es dem Züchter gelungen, diese Eigenschaften mit einem zügigen Wachstum und einer bisher im ersten Kulturjahr unerreichten Beerenanzahl- und -größe zu kombinieren. ‘Big Berry’ eigne sich somit sehr gut für die Produktion kleinerer Töpfe mit einer Kulturzeit von sieben bis Monaten.

Kontakt: Syngenta Fischer Germany GmbH, Am Scheid 1A, 56204 Hillscheid, Tel. 02624-187115, Internet: www.pelfi.de.