Messen

Großes Kontingent an Bonsai-Formgehölzen

Zur diesjährigen Oldenburger Vielfalt präsentieren die Stührenberg Qualitäts-Baumschulen (26639 Wiesmoor) aufgrund großer Nachfrage ein großes Kontingent an Bonsai-Formgehölzen von 70 bis 175 Zentimetern sowie Einzelstücke bis zu 3,50 Meter hoch. Der Hauptanteil wurde aus kompakten Ilex crenata-Sorten wie Convexa, Stokes, Glorie Gem, der gelblaubigen Golden Gem, der aufrechten Latifolia und auch der Neuheit Ellipta Convex geschnitten. Des Weiteren werden Formen wie Kugeln, Kegel, Spiralen und Stämmchen im Bereich Ilex, Koniferen, Laubgehölze und bei den Stämmchen vor allem Rhododendron yakushimanum in Sorten zu sehen sein.

In diesem Jahr möchte die Baumschule die Fachbesucher verstärkt auf ihre Neuheit Ilex aquifolium 'Dragonskin' aufmerksam machen, die durch breitkompakten aufrechten Wuchs und sehr guter Winterhärte besteche. Sie hat stark glänzend dunkelgrünes Laub, welches zum Herbst/Winter dunkelrot ausfärbt. Die ausgeprägte Randdornung ist nicht stachelig, sondern eher weich und ledern, beschreibt Ingo Stührenberg die Sorte. Diese Neuheit wurde unter anderen auch auf der diesjährigen Rhodo 2010“ in Westerstede ausgestellt und mit dem Oldenburg Zertifikat ausgezeichnet, berichtet er stolz.

Eine weitere Neuheit aus dem Bereich der Koniferen sei Taxus baccata 'Golden Tower'. Sie zeichne sich durch einen kompakten, säulenförmigen Wuchs aus. Die goldgelbe Benadelung färbt an der Sonne im Austrieb an den Spitzen orange-rot aus, was dieser Neuheit einen zusätzlichen Reiz verleihe. 'Golden Tower' wird ab Herbst dieses Jahres in Größen bis zu 150 Zentimetern lieferbar sein.

Zu den Neuheiten auf der Oldenburger Vielfalt gehören weiterhin die kompakte weißbunte Ilex aquifolium 'White Cream', Ilex aquifolium 'Yellow Star', die straff aufrechte Ilex crenata 'Ellipta Convex' und zwei neue gelbfruchtende Ilex crenata-Sorten mit den Namen 'Butterball' und 'Fructo Luteo'.

Für interessierte Besucher verteilen die Stührenberger Baumschulen auf der Ausstellung ein reich bebildertes Heft über winterharte Rhododendren und Azaleen sowie eine Info-Broschüre mit Hinweisen auf optimale Weiterversorgung der Pflanzen durch Düngungung, Pflanzenschutz und Pflegeschnitt.

Kontakt: Stührenberg Qualitäts-Baumschulen, Azaleenstraße 13, 26639 Wiesmoor, Tel.: 04944-2715, Fax 04944-7854.