Messen

Hängesessel für Garten oder Terrasse

Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Garten- und Freizeitsaison ankündigen, stellt sich die Frage nach einem gemütlichen Sitzplatz. Mit dem "Crazy Chair All-Weather" präsentiert Pimiento auf der Gafa eine pfiffige Lösung für alle, die neben einem rückenfreundlichen, komfortablen Sitzkonzept auch wetterfeste Qualität mit einfacher Pflege wünschen.

Der Hängesessel Crazy Chair vereine die entspannenden Eigenschaften von Hängematten, Gartenstühlen und Sonnenliegen. Er lasse sich durch die Einpunktaufhängung mit wenigen Handgriffen selbst für Ungeübte schnell befestigen, zum Beispiel am Ast eines Baumes, am Terrassenvorsprung, am Holzbalken der Pergola oder unter der Balkonüberdachung. Wer den Sitzplatz schnell an einen anderen Ort verlagern möchte, wird das Eigengewicht von drei Kilogramm und das Zusammenlegen auf ein kleines Format begrüßen.

Aber auch in Punkto Variabilität habe der Crazy Chair viel zu bieten. Die Sitzneigung sei in wenigen Sekunden stufenlos verstellbar, das Fußteil ließe sich entsprechend der Beinlänge variabel und die beweglichen Armlehnen sich zur Entlastung der Schulterpartien individuell einstellen. Das einfache Reinsetzen und Aufstehen, die sofort spürbare angenehme Sitzqualität und ein entspannendes Schwebegefühl machen ihn laut Firmenangaben zu einer kleinen, mobilen Wellness-Oase.

Der „Crazy Chair All-Wea-ther“ überzeuge im Outdoor-Einsatz mit vielen weiteren Details: Er sei wetterfest, wasserresistent und die Farben lichtecht sowie UV-beständig. Selbst bei starker Sonnenbestrahlung soll der Sitz angenehm luftig kühl und atmungsaktiv bleiben, was durch die Mikro-Gitterstruktur des wasserabweisenden Materials erreicht werde. Die 150 Kilogramm Sitzbelastung inklusive Konstruktion und Sicherheit wurden getestet und mit dem TÜV- und GS-Siegel ausgezeichnet.

Kontakt: Pimiento OHG Crazy Chair, 82041 Oberhaching/ München.