Messen

Helix-Pflanzen in neuem Look

Einen ganz neuen Look für Gehölze stellt Helix Pflanzen, Kornwestheim und Schwerte, zur Gafa in Köln vor. Buchsbaum, Lavendel und zwei Sorten Euonymus wachsen in 13-Zentimeter-Töpfen, die mit einem neuen Verfahren bedruckt sind.

Vorteil: Brilliante Farben und Bilder, die selbst bei Lichteinfluss nicht verblassten und im Verkauf sofort auffielen. „Dieses Druckverfahren ist für den Gehölzbereich völlig neu. Erste Testverkäufe haben in Gartencentern sehr gute Ergebnisse gebracht“, freut sich Helix-Mitgesellschafter Hans Müller, Kornwestheim. Selbst wenn die Gehölze nicht blühen, vermittle das Bild auf dem Topf dem Kunden eine realistische Vorstellung von der zu erwartenden Blütenpracht. Dazu bekomme der Käufer alle wichtigen Informationen mit Hilfe von klar gestalteten Symbolen, so Helix Pflanzen. Im Verkauf sorge der aufgedruckte EAN-Code für eine schnelle Abwicklung an der Kasse. Alle Informationen seien fest mit der Pflanze verbunden – vorbei sei die Zeit, in der abgefallene oder vertauschte Etiketten immer mal wieder für Ärger sorgten. Natürlich seien die Töpfe im neuen Helix-Design mit dem prägnanten Gelb gestaltet - so passten auch die bisher vorhanden Quartierschilder und Plakate perfekt zum neuen Look. Ab 2007 stehe das gesamte Helix-Gehölzsortiment im 13-Zentimeter-Topf mit dem neuen Druckverfahren zur Verfügung. Halle 10.2, G-035

Kontakt: Helix Pflanzen GmbH, Ludwigsburger Straße 82, 70806 Kornwestheim, Tel.: 0 71 54-8 30 10, Fax: 0 71 54-1 67 53, E-Mail: Info-Kornwestheim@helix-Pflanzen.de, Internet: www.helix-pflanzen.de und www.hecke-am-laufenden-Meter.de, Niederlassung Schwerte, Lichtendorfer Straße 129, 58239 Schwerte, Tel.: 0 23 04-96 62-0, Fax: 0 23 04-96 62-20