Messen

Homöopathie für Pflanzen

Bioplant Naturverfahren präsentiert auf der IPM Biplantol und Mack bio-agrar – Produkte, die sich gut ergänzen. Sie wirken vitalitätssteigernd und vorbeugend gegen pilzlichen und tierischen Schadbefall. Durch die Kräftigung und Stärkung wird die Pflanze stresstoleranter. Die Symbiose zwischen Pflanze und Bodenorganismen werde gefördert, so dass sich die Pflanzen optimal entwickeln können.

Beim Einsatz der Mittel für die Pflanzenstärkung ist den Angaben zufolge die erhebliche Reduktion herkömmlicher Spritzmittel und die damit verbundene Kostenersparnis sowie Arbeitssicherheit von besonderem Interesse.

Alle Produkte entsprechen der EG-Öko-Verordnung VO (EG) 2092/91 beziehungsweise der EG-Öko-Verordnung VO (EG) 834/2007 und sind für den Bioanbau zugelassen. Die Produkte sind in der FiBL Betriebsmittelliste gelistet, informiert Bioplant Naturverfahren.

Kontakt: Bioplant Naturverfahren GmbH, Carl-Benz-Straße 4, 78467 Konstanz, Info-Hotline: 0 75 31-6 04 73; Fax: 0 75 31-5 22 40.

• Halle 3, Stand 148