Messen

horti-regio: spezielles Programm für Azubis

, erstellt von

Die horti-regio – Grüne Messe Süddeutschland bietet in diesem Jahr erstmals einen sogenannten „Azubitag“ an. Auszubildende der grünen Branche aus Baden-Württemberg und Bayern können dabei unter anderem ihre Kenntnisse im Bereich Pflanzenkunde vertiefen.

Die horti-regio bietet in diesem Jahr erstmals einen Azubitag und Fachvorträge zum Thema Pflanzenverwendung an. Foto: Gabriele Friedrich

Zudem können Nachwuchsgärtner auf der Messe die Vielfalt der Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzen kennenlernen. Dazu bieten die Veranstalter unter anderem entsprechende Fachvorträge an. Interessierte Azubis können sich bis zum 31. Mai unter www.horti-regio.de/programm für das spezielle Angebot anmelden, der Eintritt zur horti-regio ist für sie und ihre begleitenden Lehrer kostenlos.

Aussteller können sich ebenfalls noch für horti-regio 2017 anmelden

Ebenfalls noch anmelden für die Messe, die am 20. Juli in Leipheim stattfindet, können sich Aussteller. Auf dem insgesamt 150.000 Quadratmeter großen Gelände werden neue Trends und Produkte der grünen Branche vorgestellt, außerdem bietet das Begleitprogramm vielfältige Gelegenheiten für Informationsaustausch und Weiterbildung.

Dazu gehören unter anderem die Technikschau auf dem Freigelände, das Experten-Forum sowie die erstmals angebotenen Fachvorträge zum Thema Pflanzenverwendung. Hier wird es um Themen wie Pflanzplanung und Pflanzenvielfalt, Staudenkombinationen unter schwierigen Bedingungen und artenreiche Gärten gehen.