Messen

Indianerzelt für den Garten

Auf der IPM in Essen zeigt „Die Weidenprofis“ (86165 Augsburg) zahlreiche Neuheiten, wie zum Beispiel Sichtschutzzäune in neuen Modellen und Größen. Auch Haselnusszäune und ein Weidenpavillon wurden ins Programm genommen.

Als Hingucker präsentiert das Unternehmen ein Indianerzelt aus Weide. Die Produkte aus überwiegend ungeschälter Weide zeichnen sich nach eigenen Angaben durch Natürlichkeit und lange Haltbarkeit aus und fügen sich harmonisch in die Gartenarchitektur ein. Alle Flechtwerke seien handgearbeitet, naturbelassen und werden in Europa hergestellt.

Im Sortiment der Weidenprofis gebe es weitere Accessoires für den Garten und Wohnbereich aus handgeflochtener Weide, Holz und Birkenreisig. Besonders hervorzuheben seien die Sicht- und Windschutzwände aus Weide, die nicht nur funktionell, sondern auch optisch ansprechende Dekorationsobjekte seien.

Kontakt: Die Weidenprofis, Schmidt Glötzinger GbR, Stätzlinger Straße 92, 86165 Augsburg, Tel: 08 21-2 63 92 12, E-Mail: vertrieb@weidenprofi.de, Internet: www.weidenprofi.de.