Messen

IPM Dubai 2015: 10. Auflage

, erstellt von

Die IPM Dubai (5. – 7. Oktober 2015) und damit die wichtigste Pflanzenmesse der Golfregion geht in die zehnte Runde. Wie die Messe Essen berichtet, könnten die wirtschaftlichen Voraussetzungen in der Region besser nicht sein.

Die IPM Dubai liefert wichtige Impulse für den grünen Markt der Region. Foto: Messe Essen

Experten gehen laut Messe Essen davon aus, dass der grüne Markt in den arabischen Emiraten einen Zuwachs von 20 Prozent pro Jahr verzeichnen könnte. Dementsprechend international gestaltet sich das Feld der Teilnehmer während der IPM Dubai 2015.

IPM Dubai 2015: Innovationen für den grünen Markt

Unternehmen aus Deutschland, China, Ägypten, Ecuador, Irland, Frankreich, Kenia, Korea, Spanien, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten präsentieren ihre Produkte während der Leistungsschau. Im Zentrum stehen Innovationen aus den Bereichen Pflanzen, Gartenbautechnik, Floristik, Ausstattung, Logistik, Pflanzenpflege sowie Ausstattung für den Garten- und Landschaftsbau.

Auch für die kommende IPM Dubai stehen die Zeichen nach Angaben des Veranstalters auf Wachstum: Die hohe Nachfrage nach Blumen und Pflanzen der Golfstaaten habe die Vereinigten Arabischen Emirate zum Handelszentrum des dortigen Pflanzenmarktes gemacht. Allein dem Schnittblumenmarkt wird ein jährliches Wachstum von neun Prozent vorhergesagt.