Messen

Kleine Kraftpakete

Avant Tecno, der finnische Hersteller von Funktionsradladern, zeigt auf der GaLaBau eine breite Palette von Radladern. Sie reicht vom kleinen 216 bis zum größten Modell 635.

Im Verhältnis zum Eigengewicht, das von 590 bis 1420 Kilogramm geht, haben die Avant-Lader eine sehr hohe Schub- und Hubkraft bis zu 1200 Kilogramm, so der Hersteller. Zudem sei die Maschine auch unter extremen Einsatzbedingungen absolut kippsicher. Daneben zeichne die Maschinen eine einfache Bedienung, schnellstmöglicher werkzeugloser Anbaugerätewechsel und die Wartungsfreundlichkeit aus. Nicht nur im kleinsten Radladerbereich, sondern mittlerweile auch in einer Größenordnung, die für zahlreiche Bauunternehmen interessant ist, biete Avant Radlader an. Anfang dieses Jahres wurde die neue 600er Serie für weitere Anwenderkreise ins Verkaufsprogramm genommen. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, sei der Ausbau eines flächendeckenden Händlernetzes inzwischen abgeschlossen. Avant sei nun in der Lage, in allen Teilen der Bundesrepublik die Maschinen und den dazugehörigen Service anzubieten.

Kontakt: Avant Tecno Deutschland GmbH, Max-Planck-Straße 3, 64859 Eppertshausen, Tel. 06071- 980655, Fax: 06071- 980453, E-Mail: info@avanttecno.de, Internet: www.avanttecno.de

Halle 7, Stand 116 und im Freigelände