Messen

Leise und umweltfreundlich

Leistung kombiniert mit zukunftsorientierter Technik präsentiert Weber Maschinentechnik (57334 Bad Laasphe-Rückershausen) auf der GaLaBau in Nürnberg: Die flächendeckende Verdichtungskontrolle Compatrol wurde um ein Maschinen- und Servicemanagement erweitert. Compatrol-MSM dokumentieredie technologische Entwicklung im Bereich der handgeführten Bodenverdichter. Die innovative Verdichtungskontrolle mit Compatrol-MSM sorge für eine ständige Überwachung der Weber MT-Bodenverdichter vom Typ CR 6, CR 7 und CR 8. Leuchtdioden zeigen in der Display-Anzeige Veränderungen kritischer Toleranzbereiche der Batteriespannung, des Motoröldrucks, der Motortemperatur, der Luftfilterverschmutzung, der Schwingungserregerfrequenz oder der Motordrehzahl direkt an.

Wichtig für die lange Lebensdauer eines Bodenverdichters ist die regelmäßige Motorenwartung, darauf weist Weber Maschinenbautechnik hin. Auch hier unterstütze die Compatrol-MSM-Technologie: Leuchtdiode und Anzeige signalisieren dem Bediener die verbleibenden Betriebsstunden bis zur nächsten Inspektion. Das neue Compatrol-MSM wird zusätzlich zu der bisherigen Verdichtungskontrolle Compatrol-CCD angeboten.

Seit Jahren bewähren sich Vibrationsstampfer mit Vier-Takt-Motoren auf den Baustellen. Die Gründe: geringe Abgasemission, leiser Motor und leichtes Anspringen, informiert Weber Maschinentechnik. Das Unternehmen bringt jetzt ein neues Modell mit 66 Kilogramm Betriebsgewicht auf den Markt. Eine verbesserte Bedienung und ein weiterentwickeltes Luftfiltersystem mit Zyklonvorabscheider zeichnen den neuen Stampfer mit der Typenbezeichnung SRV 620 aus. Die Optimierung der Laufeigenschaften und der Bedienung standen den Angaben zufolge im Fokus der Entwicklungsarbeit. Ergebnis: Das Arbeiten mit dem Vibrationsstampfer SRV 620 ist wesentlich leichter geworden. Dafür sorgen der niedrige Schwerpunkt der Maschine und ein umgestalteter Führungsbügel. Gegenüber dem Vorgängermodell konnten die Hand-Arm-Schwingungen weiter reduziert werden.

Kontakt:Weber Maschinentechnik GmbH, Im Boden 5-8, 10, 57334 Bad Laasphe-Rückershausen, Tel.: 0 27 54-39 80.