Messen

Liege für den Wanderer

Überall auf Wanderwegen und Ausflugsplätzen finden Sie Bänke und Tische für eine kleine oder große Pause. Was bisher weitgehend fehlte, waren brauchbare Liegen, auf denen man sich ausstrecken und entspannen kann. Liegen, die ein ganz anderes Gefühl von Naturwahrnehmung ermöglichen und zum Träumen einladen, informiert Baumann + Trapp. Nach eingehender Untersuchung der Erfordernisse von Freiraumliegen und entsprechenden Tests in der Praxis hat das Unternehmen ein Programm von Freiraumliegen entwickelt und stellt seine Schwarzwald-Liege auf der GaLaBau in Nürnberg dem Fachpublikum vor.

Die Unterschiede zu anderen Waldliegen oder Waldsofas machen diese Liege den Angaben zufolge unverwechselbar in Funktion, Bequemlichkeit und Qualität. Der Clou für die kommunale Unterhaltung: Da grundsätzlich alle Liegeflächen - vor allem bei Aufstellung im Schatten eines Baumes - einer permanenten Verschmutzung unterliegen, kann die Liegefläche abgenommen, zusammengerollt und im Bauhof gereinigt werden, beschreibt Baumann + Trapp seine Neuheit.

Durch das Auflegen einer gereinigten Fläche stehe die Liege sofort wieder für „Liegebegeisterte“ zur Verfügung. Der Austausch könne in den normalen Ablauf des Bauhofes eingeplant werden, wobei die Liegefläche selbst auch von einem größeren Pkw transportiert werden.

Kontakt: Wilfried Trapp baumann + trapp gmbh, Mattenmühle 1, 77876 Kappelrodeck, Tel: 07841-290300, Internet: www.baumann-trapp.de.