Messen

Lösungen für Handwerker

Auf der GaLaBau 2008 stellt die Sage Software GmbH ihre neue Version der Handwerker-Software „HWP 2009 Garten- und Landschaftsbau“ vor. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse der Garten- und Landschaftsbau-Branche abgestimmt und unterstützt Unternehmen bei Büro- und Verwaltungsarbeiten. Dazu gehören die Erstellung von Aufträgen, Rechnungen und Serienbriefen genauso wie Kalkulationen und die Buchführung. Außerdem stellt sie zahlreiche neue Funktionalitäten für das Marketing im Handwerk bereit. In „HWP 2009“ sind zahlreiche praktische Funktionen integriert, die die Arbeit eines Marketingassistenten erledigen: von der Dokumentenanlage (Angebot, Auftrag, Rechnung, Bilder) im Kundenstamm bis hin zur Möglichkeit, bestimmte Kundenmerkmale im System zu hinterlegen und so beispielsweise Termine für die nächste Wartung, die notwendige Ablösung von Alt-Systemen oder individuelle Beratungsgespräche zu hinterlegen, enthält die Software viele nützliche Funktionen zur Kundengewinnung und -bindung.

Das neue Zusatzmodul „Betriebsprüfer“ analysiert die aus „HWP 2009“ exportierten Daten auf mögliche Kritikpunkte des Steuerprüfers oder -beraters. Dabei geht es beispielsweise um die richtige und einheitliche Angabe von Rechnungs- und Zahlungsdaten, Skontowerten und –fristen etc. Das verschaffe dem Garten- und Landschaftsbauer eine transparente Geschäftsführung und die einfache Identifizierung von Schwachstellen. Eine Nachkalkulations-Funktion liefert außerdem mehr Transparenz über die Kalkulation (Soll-Wert) und die tatsächliche Höhe der Aufwendungen (Ist-Wert). Die Software rechnet durch eingebuchte Belege und Lohnzettel aus, ob Arbeitszeit, Material und Anfahrt im Vorfeld realistisch kalkuliert wurden und ob tatsächlich alle zu einem Auftrag gehörenden Leistungen eingebucht worden sind. Daraus lassen sich Spielräume für Rabatte und Skonti leichter errechnen und eine realistische Einschätzung für zukünftige Projekte vornehmen.

Kontakt: Sage Software GmbH & Co. KG, 60439 Frankfurt am Main, Tel.: 0 69-5 00 07-11 30, Internet: www.sage.de.

• Halle 4, Stand 633