Messen

Neue Bildetiketten

Ein völlig neu gestaltetes Bildetiketten-Programm stellt die Staudengärtnerei Michael Moll (Leinfelden-Echterdingen) auf der Hortimundo vor. Großformatige und charakteristische Pflanzendarstellungen in Verbindung mit prägnanten Hinweistexten erleichtern den Endkunden die Auswahl.

Die Verwendungsbereiche Beet, Steingarten, Schatten sowie Gewürzkräuter seien durch die Grundfarbe des Etiketts markiert. So lasse sich der Beratungsaufwand reduzieren, und die Attraktivität des Staudenverkaufsbereiches werde optimiert.

Für den Garten- und Landschaftsbau, die Baumschulen und Kommunen produziert Moll, dessen Betrieb das Qualitätszeichen Stauden führt, nach eigenen Angaben ein umfassendes Staudensortiment im P 0,5 aus überwiegend vegetativer Vermehrung. Duftstauden im Deko-Container sowie Solitärgräser runden das Programm ab.

Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 07 11-7 94 25 35, Fax: -7 94 29 34, E-Mail: michael@moll-stauden.de, Internet: www.moll-stauden.de.