Messen

Neue Broschüre des BGL

„Schwimmteiche – Gönnen Sie sich mehr als einen Garten“ heißt die neue Broschüre, die der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und die Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer (DGfnB) im September zur GaLaBau 2004 in Nürnberg herausgeben werden.

Wer schon immer den Traum vom Baden im eigenen Garten geträumt hat, erhält darin jede Menge Anregungen. Angesprochen werden auch diejenigen, die sich einfach über Schwimmteiche informieren und neue Träume entwickeln möchten.

Die Broschüre erläutert dem privaten Gartenbesitzer zum Beispiel die Vorzüge eines Schwimmteiches und seine Funktionsweise ohne Chemie und mit unterschiedlicher technischer Ausstattung. Darüber hinaus wird auf fachgerechte Planung, Bau, Pflege und Kosten eingegangen. Weitere Themen sind Flora und Fauna im Teich und die Gestaltung mit Treppen, Terrassen und Holzpodesten. Fotos beispielhafter Schwimmteiche runden die Broschüre ab.

Naturnahe Badegewässer im Garten stehen auch im Mittelpunkt der Fachtagung zum Thema „Private Schwimmteiche – (wie-)viel Technik?“, die der BGL am 17. September 2004 von 16 bis 17 Uhr im CCN-Messepark, Raum Kairo anlässlich der GaLaBau 2004, der 16. Internationalen Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume, in Nürnberg veranstaltet.

Einzelexemplare der Broschüre sind kostenlos beim BGL. E-Mail: p.thiel@galabau.de, bei den BGL-Landesverbänden und bei der DGfnB, E-Mail: info@kleinbadeteiche.de, erhältlich.

Kontakt: Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, Haus der Landschaft, 53604 Bad Honnef.