Messen

Neue Sommerkollektion

Was für Astronauten im Weltall für den Ausgleich extremer Temperaturschwankungen entwickelt wurde, macht sich den Angaben zufolge der Freizeitmöbelhersteller Kettler zunutze. Insgesamt fünf verschiedene Auflagen-Dessins der neuen Sommerkollektion werden aus dem thermoregulierenden Material „Outlast“ hergestellt. An einem Sommertag sorge es für angenehme Kühle an Rücken und Po. Wenn es am Abend kälter wird, gebe das intelligente Gewebe die gespeicherte Wärme wieder ab für ein wohlig-warmes Gefühl.

Ornamente an Wänden, dezentes Dekor an Schränken und Gegenständen: Mit der Kettler-Serie „Sart Layana“ zieht dieser Look in der kommenden Saison nach draußen. Design-Elemente auf der Textilbespannung setzen sich am Stuhlbein und auf den Auflagen fort und bilden so eine stimmige Einheit. Dieser Stuhl integriert sich mit seinem floralen Dekor in jeden Garten: zarte geschwungene Elemente angelehnt an die Kettler-Fahrradserie „Sart Layana“ umranken die Möbel. Die Multipositionssessel und Stapelstühle sind aus Aluminiumgestell und einer Textilbespannung gefertigt, die Auflagen gibt es in der Farbkombinationen champagner/mocca sowie silber/anthrazit. „Start Layana“ gehört zur Kettler-Stilwelt „Trend“ – eine von vier neuen Stilwelten, die erstmals in der kommenden Saison eingesetzt werden. Die neuen Stilwelten Pure, Nature, Classic und Trend richten sich nach dem Geschmack der unterschiedlichen Gartentypen, so dass vom designorientierten Puristen bis zum Liebhaber klassischer Formen für jeden etwas dabei ist.

Mit einer klaren, puristischen Formensprache richtet sich die Serie „Forma“ an designorientierte Möbelliebhaber. Die Twitchell Textilene-Bespannung, eingefasst in das asymmetrische Rohrprofil, gebe dem Stuhl eine filigrane Aussage: schlankes Design und trotzdem eine breite, komfortable Sitzfläche. Für eine leichte Verstellung der Rückenlehne sorgen die im Rohrprofil eingelassenen Führungsschienen. In jeder Sitz- und Liegeposition geben hochwertige Alugussbügel im oberen Rückenteil den Stühlen und Liegen perfekte Stabilität. Die Serie, bestehend aus Multipositionssessel, Stapelstuhl, Liege und Hocker, gibt es in den Farben Silber/Anthrazit sowie Champagner/Mocca. „Forma“ gehört zur Stilwelt „Pure“.

Mit den Freizeitmöbeln der Serie „Hvanna“ kehre ein mediterran angehauchtes Flair in den Garten oder auf dem Balkon ein. Die markante Zweifarbigkeit in den Kombinationen anthrazit/grau sowie mocca/caramel zeichne diese Serie aus, das geradlinige Design und die kubische Form mache sie zum optischen Highlight. Eine Sitzfläche aus hochwertiger Textilene und ein Sitzkissen sorgen für gemütlichen Komfort. Die Freizeitmöbel aus Win Tech-Geflecht trotzen Wind und Wetter, auch Sonne. Passend zu den Sesseln gibt es einen Tisch mit dunkel gefärbter Glasplatte. „Havanna“ gehört zur Stilwelt „Nature“.

Kontakt: Heinz Kettler GmbH & Co. KG, Hauptstraße 28, 59469 Ense-Parsit, Tel.: 0 29 38-8 10, Internet: www.kettler.net.