Messen

Neues Verkaufskonzept und neue Internetseite

Blumenbüro Holland (NL-2316 XB Leiden) wird die Tradition fortsetzen und auch auf der IPM 2008 in Essen ein neues inspirierendes Geschäfts- und Verkaufskonzept vorstellen, bei dem es diesmal um den Eigenverbrauch geht.

Auf der IPM 2008 wird die niederländische Branchenorganisation den Fachbesuchern ein neues Konzept vorstellen, das die Stimulation des Eigenverbrauchs in den Mittelpunkt stellt. Um dies zu erreichen, greift das Konzept den Wunsch der Verbraucher auf, selbst Hand anzulegen, die Nähe zur Natur zu erfahren und Lebenskultur mit Blumen und Pflanzen buchstäblich zu „erfassen“. So lautet der Name des Konzeptes, das vielfältig einsetzbar ist „Designed by me“. Dabei wird das spielerische Erleben der eigenen Kreativität zum zentralen Einkaufserlebnis. Konsumenten sollen Blumensträuße und Gestecke im Geschäft nach eigenen Ideen umsetzen und erhalten dort die dazu notwendigen „Zutaten“.

Das neue Konzept kann im Sinne einer Multichannel-Strategie eingesetzt werden. Die Idee soll den Eigenverbrauch von eher fachhandelsorientierten Kunden genauso fördern wie den Absatz im Systemhandel. „Designed by me” eignet sich als zeitlich begrenztes Aktionskonzept ebenso wie für eine Shop-in-Shop Umsetzung oder als innovative Geschäftsidee für die „Stand alone”-Version eines modernen Blumengeschäftes. In jedem Fall stehen Schnittblumen und die Förderung einer kreativen und blumigen Lebenskultur des Verbrauchers im Mittelpunkt.

Auch die veränderte deutschsprachige Internetseite von Blumenbüro Holland, wird am Messestand der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit neuer Navigation und neuen Funktionen ist es ab sofort einfacher, gezielt Informationen zu suchen und zu finden.

Blumenbüro Holland wird auf der IPM außerdem neues Verkaufsförderungsmaterial präsentieren. Die Poster und Broschüren sind im neuen Layout erhältlich, das das positive Image von „Holland Blumenland“ in den Vordergrund stellt. Dabei sind die Farbe Orange und eine besondere, floral inspirierte Typographie die auffallendsten Merkmale.

Kontakt: Blumenbüro Holland, Schipholweg 1, NL-2316 XB Leiden, Tel.: 00 31-71-5 65 95 65, E-Mail: info@flowercouncil.org, Internet: www.flowercouncil.org.

• Halle 1, niederländischer Gemeinschaftsstand