Messen

Oldenburger Vielfalt 2011: Silber-rote Farbkontraste

Die Baumschule Roßkamp (26215 Wiefelstede) setzt mit ihrer Pflanzenkollektion zur Oldenburger Vielfalt 2011 auf den Farbkontrast Silber-Rot. Cotinus, Hippophae und späte Sommerblüher wie Vitex und Caryopteris ergänzen sich zu einem spannenden Farb- und Texturmix. Die ausgewählten Pflanzen eignen sich insbesondere als Gerüstbildner für typische Herbstartikel wie Calluna, Heuchera und Gräser. So lasse sich das Angebot attraktiv abrunden und eine Alternative zum Moorbeet bieten. 

Spannender Farb- und Texturmix mit silber-roten Farbkontrasten.

Bestandteil des Sommerprogramms sind bei Roßkamp Hortensien (Hydrangea paniculata-Sorten, Hydrangea macrophylla in Sorten sowie Hydrangea arborescens ´Annabelle´) in kräftiger Solitärqualität. Für Herbst/Winter bietet die Baumschule ein umfangreiches Koniferensortiment, das sich für verschiedene Ansprüche kombinieren lasse. Neu im Programm sind aufrecht gezogene Juniperus communis ‘Repanda’ in flachen Dekoschalen.

Weitere Produktionsschwerpunkte sind Kirschlorbeer in verschiedenen Sorten und Größen, wobei Roßkamp die Sorten ‘Etna’ und ‘Diana’ hinsichtlich ihrer Attraktivität besonders hervorhebt. Das Hauptaugenmerk liege dabei auf einer sehr gut verzweigten Ware in starken Qualitäten.

Außerdem verweist die Baumschule auf ihre umfangreiche Fliederproduktion. Die Kircher Collection® stellt eine Sammlung aus über 50 wurzelecht vermehrten Fliedersorten dar. Es werden verschiedene Handelsgrößen und eine Auswahl an ebenfalls wurzelechten Fliederstämmen angeboten. Die Baumschule bietet ihr Kircher-Collection-Fliedersortiment zusätzlich zur Bildetikettierung mit attraktiven Topfmanschetten an. Auf dieser Manschette ist ein QR-Code abgebildet. Die Kunden gelangen durch Abscannen mit dem Foto-Handy zu den Tipps auf der Homepage der Fliedermarke und erhalten dort wertvolle Informationen.