Messen

Optimierung der Auftragslage

Der IT-Dienstleister KS21 Software & Beratung (53757 Sankt Augustin) stellt auf der Demopark das Kundenbeziehungsmanagement-System (CRM) zur aktiven Umsatzsteuerung und Optimierung der Auftragslage vor.

Einen wichtigen Bereich stelle das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management – CRM) dar, in dem nicht nur Adressen, Dokumente und Vorgänge verwaltet, sondern auch Kundeninformationen gesammelt und ausgewertet werden können. Die neue CRM-Funktionalität von KS21 GaLaOffice 360° ermögliche es dem Unternehmer, Kunden von heute schon als Kunden von morgen einzuplanen und Kundenpflege sowie gezielte Marketingmaßnahmen zu automatisieren.

Neben vorgegebenen „Standard-Attributen“ (ABC-Kunde, Grundstücksgröße, Umsätze, Fertigstellung) lassen sich den Angaben zufolge nach Belieben eigene Datenbankfelder wie Vegetation oder Beregnungsanlage anlegen und frei konfigurieren. Ebenso flexibel können eigene „Selektionskriterien“ zur Datenausgabe angepasst werden. Die jeweilige Auswahl (Wintercheck für Wasseranlagen, rechtzeitiger Gehölzschnitt) lässt sich „Aktionen“ zuordnen, die automatisch Werbe-E-Eails oder Serienbriefe an bestimmte Kundengruppen oder Erinnerungsmeldungen für Telefonate erzeugen.

Erstmalig werde dem GaLaBau mit KS21 GaLaOffice 360° ein professionelles Kundenmanagement- und Direktmarketingsystem an die Hand gegeben, mit dem zukünftige Service- und Bauleistungen automatisch beworben und Folgeaufträge zielgenau akquiriert werden, um so die betriebliche Auslastung zu verbessern, die Kundenpflege zu erleichtern und den zukunftsorientierten Unternehmer zu entlasten.

Kontakt: KS21 Software & Beratung GmbH, Otto-von-Guericke-Straße 8, 53757 Sankt Augustin, Tel. 0 22 41-9 43 88-0, Internet: www.ks21.de.