Messen

Pflege für einen schönen Garten

Durch das Mulch-Mähen wird der Rasen gleichmäßig gedüngt und die Feuchtigkeit in der Graswurzel gespeichert. Dadurch erhält der Rasen alle Nährstoffe, die er braucht. Der Frontmäher Tourno de Luxe von Cramer mit Allradantrieb besteche durch seine durchdachte Funktionsweise. Ausgestattet ist er mit einem 20 PS starken Honda-Motor. Sein agiles Fahrwerk macht ihn wendiger als herkömmliche Aufsitzmäher, informiert der Hersteller. Ein weiteres Highlight des Frontmähers ist das DS-Mähwerk (DS = double selection). Es wird über eine besondere Konstruktion (einen einfachen Handhebel) gesteuert und ermögliche dem Gartenliebhaber, während der Fahrt zu entscheiden, ob das Gras wie gemulcht oder ausgeworfen werden soll.

Der Tourno de Luxe ist dank seines Zubehörs das ganz Jahr einsetzbar. Ausgestattet werden kann er mit einem Vertikutierer Cara 60T, einer Anbaukehrmaschine oder einem Schneeräumschild.

Die neuesten Innovationen sind laut Cramer die Trailer in zwei verschieden Ausführungen: Zum einen ist es der Tandem-Trailer mit seinen auf jeder Seite zwei hintereinander angeordneten Rädern. Eine leichtgängige Kurbel, die die 120 mal 80 Zentimeter große Ladefläche bis zu einem Winkel von 60 Grad kippen lässt, ermögliche auch, schwergängige Materialien wie Gras oder Sand restlos abzukippen. Denselben Komfort des 60-Grad-Winkels könne auch bei dem Quattro-Trailer mit einer etwas kleineren Ladefläche und einer anderen Konstruktion genutzt werden. Seine vier nebeneinander stehenden Räder machen ihn äußerst wendig, und deshalb ist er auch für unwegsames Gelände hervorragend geeignet, zeigt Cramer die Vorteile auf.

Kontakt: Cramer GmbH, Reimersstraße 36, 26789 Leer, Tel.: 0491-6095-0, Fax: 0491-6095-200, Internet: www.cramer.eu