Plantarium: weniger Fachbesucher

Veröffentlichungsdatum:

Deutlich weniger Fachbesucher fanden in diesem Jahr den Weg ins Plantarium-Gebäude im International Trade Centre Boskoop-Hazerswoude. Foto: Plantarium

Der Abwärtstrend bei den Besucherzahlen der Plantarium hält weiter an. Vor allem die Fachtage fanden noch geringere Resonanz als im Vorjahr. Die Veranstalter sprechen dennoch von einem optimalen Verlauf der internationalen Messe für die Baumschulwirtschaft.

So hätten die Ausstellungsgäste das „gepflegte Erscheinungsbild“ der Messe gelobt und sehr positiv auf die neue Ausrichtung der Plantarium reagiert, bei der dieses Mal der Fokus auf Inspiration und Erlebnis lag. „Auch die kooperierenden Aussteller in den Houses of Inspiration waren mit dem Ergebnis zufrieden“, erklären die Veranstalter in ihrem offiziellen Schlussbericht.

35. Plantarium erzählt „Storys“ zu Unternehmen und Produkten

Passend zum diesjährigen Messethema „Storys“ erzählten die insgesamt sechs Houses of Inspirations Geschichten zu einem Thema, in den acht Inspirationsgärten stand jeweils eine bekannte Persönlichkeit im Mittelpunkt. Auch die Aussteller der diesjährigen Plantarium, die vom 23. bis 26. August stattfand, erzählten mit ihrem Messeauftritt die Geschichten ihres Unternehmens und ihrer Produkte.

Dennoch gab es auch kritische Stimmen zu den insgesamt geringeren Besucherzahlen. Vor allem an den Fachtagen registrierten die Veranstalter einen weiteren Rückgang: Lediglich 9.835 Interessierte mit fachlichem Hintergrund fanden in diesem Jahr den Weg zur Plantarium. 2016 kamen noch 10.600 Fachbesucher. Insgesamt zählte die Plantarium in diesem Jahr 15.765 Messebesucher, 2016 waren es noch 16.100, ein Jahr zuvor sogar noch 1.000 Besucher mehr.

Messeteilnehmer sollen aktiv in Nachbereitung der Plantarium eingebunden werden

Die Veranstalter erhoffen sich nun weiteren Aufschluss über die diesjährige Plantarium anhand der vorliegenden Beurteilungsbögen. „Dabei kommt dem Urteil der Teilnehmer sehr große Bedeutung zu. Auch wenn das Ergebnis der Analyse noch nicht vorliegt, lässt sich bereits jetzt sagen, dass die Teilnehmer aktiv in die Messe-Nachbereitung eingebunden werden“, versprechen die Organisatoren.

Die nächste Ausgabe der Plantarium findet vom 22. bis 25. August 2018 im Plantarium-Gebäude im International Trade Centre Boskoop-Hazerswoude statt.