Messen

Präsentation neuer Topf- und Schnitt-Anthurien

Anthurium Vogels (NL-Wateringen) war das erste niederländische Unternehmen, das sich mit der Züchtung und Selektion bei Schnitt- und Topfanthurien beschäftigte und kann heute ein breites Sortiment eigener Sorten exklusiv anbieten. Anthurium andreanum AVO 'Summer' ist eine Schnittsorte mit einem Hochblatt in einem leuchtenden Royal-Orange. Die Blumen mit einer Größe von 13 bis 15 Zentimetern stehen gut über dem Laub. Die Haltbarkeit beträgt nach Firmenangaben drei bis vier Wochen und die Produktion rund 90 Stiele/m_/Jahr. Die Produktion hängt jedoch von den Kulturbedingungen ab und kann daher abweichen.

Anthurium andreanum AVO 'Maaike' ist eine weiße Topfanthurie bei der das Hochblatt eine callaähnliche Form hat und sich später in Lachs-Grün färbt. Die Hochblätter mit einer Größe von etwa sieben bis zehn Zentimeter stehen gut über dem Laub und kommen mit sieben bis zehn Stielen pro Pflanzen. Die Sorte mit einem eleganten Aufbau eignet sich für den 17er- bis 21er-Topf.

Eine weitere neue Topfsorte ist Anthurium andreanum AVO 'Vivian' mit korallroten bis rosafarbenen Hochblättern. Später färben sich die rund sieben bis zehn Zentimeter großen Hochblätter, die mit sechs bis acht Stielen pro Pflanze erscheinen, in Rot mit Grün. Die kompakte Sorte hat kleine, starke Blätter. Geeignet ist die Sorte für die Kultur im 12er- bis 21er-Topf.

Halle 01, Stand 0432