Messen

Praktisch mit Schiebetür

Nicht alltäglich sei das neue, in Elementbauweise konzipierte Gartenhaus mit Schiebetür, das Weka Holzbau (17034 Neubrandenburg auf der Spoga 2007 in Köln vorstellt.

Durch die vorgefertigten, passgenauen Elemente – 19 Millimeter starke Nut- und Federbretter – sei der Aufbau einfach. Die leichtgängigen Schiebetüren sind nicht nur äußerst praktisch, sie geben dem Haus auch die gewisse Optik und es benötigt dadurch auch in kleineren Gärten nur wenig Platz, informiert Weka Holzbau. Dach und Fußboden sind aus 19 Millimeter starkem, gehobeltem Massivholz mit Nut und Feder.

Das 223 Zentimeter hohe Haus ist in zwei Größen erhältlich: 165 mal 316 Zentimeter und 238 mal 316 Zentimeter. Im Innern hat es Platz für viele Gartengeräte. Die Standardversion ist aus naturbelassenem Fichtenholz. Als kesseldruckimprägnierte Version ist das Holz dauerhaft gegen Witterungseinflüsse geschützt. Weka bietet hier fünf Jahre Garantie.

Kontakt: weka Holzbau GmbH, Johannesstraße 16, D-17034 Neubrandenburg, Tel.: 03 95-4 29 08-0, Internet: www.weka-holzbau.com.