Messen

Professionelle Beleuchtungstechnik

Der jüngste Spross der Familie koppelbarer Lichterketten aus dem Hause Best Season heißt System 24. Mit seinem warm-weißen LED-Licht und einer Spannung von 24 Volt benötige dieses System so wenig Energie, dass es sich auf bis zu 1.500 Leuchtpunkte ausbauen lasse. Und selbst bei dieser Maximalzahl verbrauche es nicht mehr als 20 Watt aus einer Steckdose. Die Zeiten zahlreicher Mehrfach-steckdosen sind vorbei, verspricht der Hersteller.

Durch die niedrige Spannung werde der Stromverbrauch drastisch reduziert - und dies bei gleichzeitiger Sicherheitsmaximierung. Mit 20.000 Betriebsstunden stellt dieses System, welches auch professionellen Bedürfnissen gerecht wird, herkömmliche Glühbirnensysteme mit Leichtigkeit in den Schatten, ist Best Season überzeugt. Durch seine vielfältigen Komponenten biete System 24 optimale Möglichkeiten für ganzjährige, effektvolle Beleuchtung.

Kontakt: Best Season GmbH, Gutenbergstraße 1, 31157 Sarstedt, Tel.: 05066-6004-0, Fax: 05066-6004-129, E-Mail: info@bestseason.com, Internet: www.bestseason.com

o Halle 10.1, Stand G-070