Messen

Prototyp zeigt Neueindeckungen

Thermo-System Krötz stellt auf der IPM sein bewährtes Thermo-System-Luftpolsterfoliengewächshaus mit Seiten- und Dachlüftungen aus. Gleichzeitig wird ein Prototyp über Neueindeckungen von Glasgewächshäusern mit Luftpolsterfolie und Stegdoppelplatten ausgestellt.

Die Gewächshaussanierung von Einfachglashäusern auf isolierente Bedachungsmaterialien ist aufgrund der Energiesituation für jeden Gartenbaubetrieb interessant, weiß Thermo-System Krötz. Gleichzeitig stellt das Unternehmen auch Poster über das neuentwickelte Universal-Gewächshaus mit unterschiedlichen Bedachungsmaterialien sowie unser neuentwickeltes Verkaufsgewächshaus aus.

Kontakt: Thermo-System Krötz Gewächshausbau GmbH & Co. KG, Strutweg 36, 73553 Alfdorf-Pfahlbronn, Tel.: 0 71 72-3 10 43, E-Mail: nfo@thermo-system-kroetz.de, Internet: www.thermo-system-kroetz.de.

• Halle 3, Stand 152(ts)