Messen

Rahmenprogramm

nfobühne Fire&Food:

Das Innovationsforum „Grillen und Barbecue“ präsentiert Neuheiten für das Outdoor-Cooking, Vorführung von Grill- und Barbecuegeräten mit Tipps und Informationen um das Thema Grillen, Live-Interviews und Fachgespräche.

• Passage 4/5

Internationales Händlerzentrum – Technologie:

Neues Kommunikations- und Informationszentrum für Motoristen für den Angebotsbereich Outdoor-Technologie; Veranstalter: Bundesfachgruppe Motorgeräte (BuFaMOT) und Verband der Motoristen (VdM);

Teilnehmer sind unter anderem die Unternehmen IRMS, SÜMO und Eurogard, Überblick über neuste Innovationen im Bereich der Motorgeräte.

• Halle 6, B-032/C-033

Topgartencenter 2006 – Fit für die Zukunft:

Wettbewerb für Gartencenter, Veranstalter sind die Koelnmesse, der Internationale Gartencenterverband IGCA und die Zeitschrift „Grüner Markt“ vom Ulmer Verlag, Stuttgart, unterstützende Partner sind die TopGartenMarken Oase, Floragard, Dolmar und Sperli. Prämiert wird das Gartencenter, dessen Ausrichtung hinsichtlich Zukunftsfähigkeit am meisten überzeugt.

• Halle 10.2, E-011

Sonderschau cologne floral – Floristenwettbewerb gafa floral:

Aufgabe ist, das schönste florale Objekt für ein Foyer der Spoga/Gafa zu kreieren, Kombination aus floristisch gestalteter Sonderfläche mit einer Live-Aufführung auf der Bühne, die Floristinnen und Floristen viermal täglich veranstalten.

• Halle 10.2, A-071

IVG-Messetalk und Branchentreff:

Thema: Sicher entscheiden

Gast ist Dr. Markus Merk, WM- und Fifa-Schiedsrichter, 4. September, 18 Uhr, Konrad-Adenauer-Saal, Congress Centrum Nord, Teilnahmekarten vor Ort bis 16 Uhr am Stand des IVG auf dem Boulevard im Nordhallenbereich. Weitere Informationen und Online-Anmeldung über Internet: www.ivg.org.

Spoga Talk:

Thema: Produktpiraterie - Gibt es einen Schutz? Wer ist innovativ, wer kopiert, 4. September, 18 Uhr, Europasaal, Congress Centrum Ost.

International Garden Corner:

Präsentiert vom Dähne Verlag mit täglich wechselndem Programm.

• Halle 10.2, D-010

Fachworkshop im Center of Excellence:

Das Profi-Dekorationsteam „Dekoration Simone Schnelle“ baut dreimal täglich um 10.30 Uhr, 12 Uhr und um 14 Uhr auf der Aktionsfläche in der Mitte des Centers eine Koje mit Gartenszenerie. Aussteller stellen Möbel und Zubehör zur Verfügung, aus denen das Team in etwa einer halben Stunde ein vorgegebenes Thema inszeniert: „Die Ruheoase Garten“, „Die Gartenparty“ oder „Die Sommerterrasse für die Familie“. Mit wenigen Mitteln sollen schnell und einfach wirkungsvolle Darstellungskonzepte entstehen, die der Händler später im Möbelhaus selbst umsetzen kann.

• Halle 2.2