Messen

Raubmilbe Amblyseius swirskii

Koppert Biological Systems, ein niederländisches Unternehmen im Bereich des biologischen Pflanzenschutzes und der natürlichen Bestäubung, nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Stand an der IPM teil. Das Unternehmen präsentiert seine Entwicklungen in Hinsicht auf den biologischen Pflanzenschutz.

Koppert informiert die Fachmessebesucher über die neue Raubmilbe Amblyseius swirskii (Swirski-Mite und Swirski-Mite Plus) im Einsatz gegen Thripse und Weiße Fliegen. Das Produkt Trianum ist nach eigenen Angaben ein neues biologisches Pflanzenstärkungsmittel, das den Widerstand des Gewächses gegenüber stressbedingten Krankheiten wie Pythium, Fusarium, Rhizoctonia und Sclerotinia erhöht und hervorragende Wachstumsbedingungen schafft.

Außerdem präsentiert Koppert noch ein umfangreiches es Angebot an Produkten, wie zum Beispiel nützliche Nematoden für die Bekämpfung von Bodenschädlingen oder ein Blasgerät zur Verteilung natürlicher Feinde im Zierpflanzenbau.

Kontakt: Koppert B.V., Postbus 155, NL-2650 AD Berkel en Rodenrijs, Tel.: 00 31-10-5 14 04 44, E-Mail: info@koppert.nl, Internet: www.koppert. com.

• Halle 3, Stand 467