Messen

RFH verbucht Trade Fair Aalsmeer 2021 als Erfolg

, erstellt von

Zu Beginn des Novembers lud Royal FloraHolland zur Trade Fair an den Standort Aalsmeer ein. An drei Tagen folgten insgesamt 15.000 Besucher:innen aus 50 Nationen der Einladung, was die Verantwortlichen zufrieden mit dem Verlauf der Messe stimmte.  

Es herrschte gute Stimmung bei der Trade Fair Aalsmeer. Foto: Screenshot

Internationale Besucher auf der Messe

Der Großteil der Besucher:innen kam aus den Niederlanden, doch rund ein Drittel, also etwa 5.000 Gäste hatte internationale Herkunft. Es trafen sich in Aalsmeer Entscheidungsträger aus Importeuren, Exporteuren, Transporteuren, Supermärkten, Gartencentern, Baumärkten und Blumenhändlern, doch laut Aussage der RFH waren auch Züchter, Landwirte, Medien und Wertschöpfungsunternehmen zu Gast bei der Messe. Im Rahmen dieser wurden auch in diesem Jahr traditionell verschiedene Innovationen und Neuheiten vorgestellt.

Greenovation Award verliehen

Im Rahmen der Messe wurde dann am Mittwoch auch der Greenovation Award 2021 vergeben, der an die Bernhard plantenkwekerij für ihre Phalaenopsis-Linie „Elegant“ ging. Die Schmetterlingsorchidee wurde vom Publikum und von der Jury als die beste nachhaltige Produkt- oder Konzept-Neuheit in der Zierpflanzenbranche bewertet. Die „Elegant“-Serie werde demnach vollständig nachhaltig in mit Erdwärme beheizten Gewächshäusern angebaut. Diese Erdwärme werde mithilfe von 45.000 Solarpaneelen produziert, die in einem Wasserbecken schwimmen, wobei die von ihnen erzeugte Energie genutzt wird, um die Erdwärmepumpen anzutreiben. Diese Kombination aus Solarpaneelen und Geothermie sei in den Niederlanden einzigartig. Auf den folgenden Plätzen landeten Ammerlaan The Green Innovator mit einem Erdwärmeprojekt und Florius Flowers mit ihrem Paper-Sleeve-Konzept, einer zu 100 % recyclingfähigen Blumenfolie.

Neuheiten für Glazen Tulp Award

Die Neuheitenpräsentation fand im königlichen Flora-Holland-Haus statt, auch hier wird mit dem Glazen Tulp Award in den Kategorien Schnittblumen, Garten-/Terrassenpflanzen, grüne Zimmerpflanzen und blühende Zimmerpflanzen sowie Konzepte ein Preis vergeben, dessen Gewinner am 9. Dezember verkündet werden. Darüber hinaus präsentierte RFH seine verschiedenen Dienstleistungen und Aktivitäten und diskutierte Themen wie Floriday, Landelijk Veilen, Nachhaltigkeit und Service ausgiebig. Weitere Messetermine bei RFH stehen bereits fest, so beginnt die Anmeldephase für die Messe in Naalsijk (am 9. und 10. März 2022) bereits in Kürze. Der Termin für Trade Fair Aalsmeer 2022 ist vom 9. bis 11. November 2022 angesetzt.

Cookie-Popup anzeigen