Messen

Rhododendron und Azaleen

Der Marktverband Bremen ist ein Pflanzengroßhandels- und Exportunternehmen mit 22 eigenen Gartenbau- Produktionsbetrieben und 70 weiteren Lieferanten aus dem gesamtdeutschen Anbaugebiet. Das umfangreiche Programm beinhaltet den Angaben zufolge das komplette Heidesortiment aus den Bereichen Calluna und Erica mit deren kompletten Sorten-, und Größenvielfalt. Darüber hinaus gibt es breitgefächertes Baumschulsortiment. Eine hohe Stellung im Verkauf nehmen laut Marktverband Bremen Pflanzen aus dem Bereich Rhododendron und Azaleen ein.

Der Marktverband hat die Vertretung für Norddeutschland für die Firma napac. Die napac Schweiz AG hat sich der Entwicklung und Herstellung von Produkten aus nachwachsenden Rohstoffen verschrieben. Sie bieten Töpfe und Schalen in verschiedenen Größen und Farben aus umweltfreundlichen Rohstoffen. Sie sind die umweltfreundliche Alternative zu Plastiktöpfen. napac NaturePots sind zu 100 Prozent kompostierbar gemäß EN 13432 und haben das Zertifikat „OK biodegradable Soil“ von AIB Vincotte erhalten, informiert der Marktverband Bremen.

Dieses Jahr lädt der Marktverband seine Besucher an Stand ein, um einen Ausschnitt aus dem breit gefächerten Sortiment zu in Augenschein zu nehmen. Hier werden vor allem Ausschnitte aus dem Frühjahrsprogramm, wie beispielsweise Winterharte Kamelien (Camellia japonica ‘Spring Temptation’, Rhododendron für verschiedene Bereiche, Heckenelemente, Salix-Produkte oder Rhododendron simsii, zu finden sein.

Kontakt: Marktverband Bremen GmbH, Paul-Feller-Straße 24, 28199 Bremen, Internet: www.mvae.com.

• Halle 2, Stand 413