Messen

Schweiz: Topf der Töpfe wird gesucht

Die Schweizer Gärtner suchen im Rahmen des Wettbewerbs "Topf of Switzerland" wieder den am schönsten bepflanzten Riesentopf im Land. Bei der in diesem Jahr zum zweiten Mal vom gärtnerischen Unternehmerverband JardinSuisse lancierten Aktion finden sich quer durch die Schweiz 600 riesige, kunterbunt bepflanzte Töpfe im XXL-Format. Die Jury ist die Bevölkerung, die noch bis zum 3. Oktober auf www.topfofswitzerland.ch abstimmen kann. Mit ihrer Aktion wollen die Gärtner zum einen zeigen, dass sie selbst die graueste Umgebung in eine farbenfrohe, blühende Landschaft verwandeln können und sich andererseits in einem Wettbewerb messen.