Messen

Schwer entflammbar

Im Rahmen der IPM 2009 stellt TGU das neue schwer entflammbare PhormiTex-Sortiment vor. Die Gewebe aus diesem Sortiment sind nach Bs1 (Europäischer Standard) und B1 (Deutscher Standard) klassifiziert. Mit dieser Innovation von Phormium im Bereich der geschlossenen Schattiergewebe macht TGU nach eigenen Angaben einen großen Schritt nach vorn bei den schwer entflammbaren Schattiergeweben. Andere schwer entflammbare Gewebe befänden sich derzeit bei Phormium in der Entwicklung.

Die klassifizierten schwer entflammbaren Schattiergewebe reduzieren den Angaben zufolge das Risiko bei der Anwendung im Gewächshaus und werden von den Versicherungen verlangt. Lediglich die Gewebe des PhormiTex-Sortiments hätten die klassifizierten schwer entflammbaren Eigenschaften.

Kontakt: TGU GmbH&Co.KG, Marketing/Verkauf, Joseph-Monier-Straße 2, 48268 Greven, Tel.: 0 25 75-9 55 87-14.

• Halle 3, Stand 103