Messen

Sondergruppe Azerca verabschiedet Brigitte Zempel

Die Sondergruppe Azerca verabschiedete Brigitte Zempel als Beraterin und Mitglied in Azerca-Gremien. Durch den Wegfall der fachlichen Beratung in Sachsen wurde sie 2010 mit anderen Aufgaben im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie in Rötha betraut.

Sie hat als Beraterin die sächsischen Azerca-Betriebe in ihrer betrieblichen Entwicklung maßgeblich unterstützt, ihren Zusammenhalt gefördert und damit den traditionellen Moorbeetpflanzenanbau in Sachsen mit gesichert.

Zu der beratenden Unterstützung der Betriebe engagierte sie sich auch bei zahlreichen Ausstellungen und Messen.

www.azerca.de