Messen

Sortimentsergänzungen bei Anthurien und Phalaenopsis

Anthura (NL-Bleiswijk) ist weltweit Nummer eins bei der Züchtung und Vermehrung von Anthurien. Weiter züchtet Anthura bei Phalaenopsis. Zur Horti Fair wird das Unternehmen wieder zahlreiche Neuheiten präsentieren können. So die kompakte Phalaenopsis 'Luzern', die gut für den 9cm- bis 12cm-Topf geeignet ist. Die Sorte bringt leicht zwei Rispen im 9er-Topf und drei Rispen im 12er-Topf. Sie hat zahlreiche rosa Blüten an den Haupt- und Seitentrieben, so dass ein Meer aus Blüten entsteht. Die Sorte eignet sich daher besten für Tischdekorationen, wo sie einem Blumenbouquet gleichkommt. Die einzelnen Blüten haben einen Durchmesser von sechs Zentimeter und die Sorte blüht nach der Hauptblüte noch lange nach, so das Züchtungsunternehmen.

Bei Topfanthurien bereichern 'Matiz' und 'Piccolo' das Sortiment. 'Matiz' ist eine orange Sorte mit dunkelgrünem Laub, das in gutem Kontrast zu den Brakteen steht. Die Sorte eignet sich für die Kultur vom 12cm- bis 27cm-Topf. 'Piccolo' ist eine reichblütige, dunkelrote Sorte. Die Pflanzen haben einen guten Aufbau und eignen sich für die Kultur vom 9cm- bis 14cm-Topf. Eine Besonderheit ist, dass die Sorte auch Temperaturen von 8°C verträgt.

Bei Schnittanthurien kommen ebenfalls mehrere neue Sorten. 'Fire XL' hat sehr große, glänzend feuerrote Brakteen mit einem Durchmesser von 18 bis 21 Zentimeter und sehr starke Stiel mit 90 bis 100 Zentimeter Länge. Die weiße Spadix hat eine gelbe Spitze. Die Produktion liegt bei 60 Stielen pro Quadratmeter und Jahr und die Haltbarkeit wird mit 29 Tagen angegeben.

'Bellanca' ist eine tulpenförmige Sorte mit einer pastell-lila Brakteen-Farbe und intensiv lila Spadix. Die Sorte eignet sich zur Kombination mit anderen Blumen und spricht insbesondere ein junges Publikum an. Die Brakteen haben eine Größe von zehn bis 12 Zentimeter und eine Haltbarkeit von 32 Tagen. Die Produktion liegt je nach Kulturverfahren bei bis zu 100 Stielen pro Quadratmeter und Jahr.

Ein frische Farbe kommt mit der dreifarbigen 'Zafira' ins Sortiment. Die cremeweißen Brakteen haben intensiv grüne Ohren und eine rosarote Spitze und eine Größe von rund 13 bis 15 Zentimeter, sowie eine Haltbarkeit von 45 Tagen. Die Produktion beträgt rund 100 Stiele pro Quadratmeter und Jahr.

Zur Horti Fair soll zudem ein neues Konzept vorgestellt werden, bei dem Anthurien-Bouquets in einer Mitnehm-Vase angeboten werden, so dass der Konsument diese nur noch aufstellen und mit Wasser füllen muss.

Unabhängig vom eigenen Sortiment macht Anthura darauf aufmerksam, dass die Anthurie vor kurzem von einer professionellen Jury zur Büropflanze des Jahres gewählt wurde. Ausschlaggebend dafür war, dass Anthurien dekorative Pflanzen mit frischgrünem Laub und verschiedenen Farbe sind. Sie sind pflegeleicht, benötigen nur wenig Licht, verbessern die Raumluft und können die Produktivität der Mitarbeiter erhöhen. Eine Studie hat ergeben, dass Personen die länger als vier Stunden am Computer arbeiten produktiver sind und sich besser fühlen, wenn am Arbeitsplatz Pflanzen sind. Nach der Studie empfiehlt TNO zwei Pflanzen pro 12 Quadratmeter.