Messen

Spitzahorn gesucht

Den höchsten brandenburgischen Spitzen-Bergahorn 2009 (Acer pseudoplatanus L.) sucht die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landesverband Brandenburg. Vorschläge können bis zum 27. Februar 2009 an den Informationsdienst der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Brandenburg, Tel.: 033763-20604 oder -64444, Fax: -64443, E-Mail sdw-infodienst@gmx.de, eingereicht werden. „Keine Schätzungen mitteilen! Wenn Sie einen besonders hohen Bergahorn wissen, wenden Sie sich an Ihren Förster und lassen Sie eine vorläufige Messung per Höhenmesser vornehmen“, merkt die SDW an. Ab März 2009 werden Experten der Landesforstanstalt Eberswalde (LFE) die aussichtsreichsten Kandidaten aufsuchen und per Lasermessgerät exakt vermessen. Die Präsentation des so ermittelten „Spitzenreiters“ wird voraussichtlich am 25. April 2009 – dem Tag des Baumes 2009 – stattfinden.