Messen

Stark auf schwierigem Gelände

Als Neuheit auf der diesjährigen GaLaBau stellt Zeppelin Baumaschinen GmbH (85748 Garching) unter anderem die Caterpillar Kurzheck-Minibagger der C-Serie vor.

Die standardmäßig eingerichtete und auf Basis der drehzahlunabhängigen Axialkolbenverstellpumpen-Technik konzipierte Load-Sensing-Hydraulik sorge dafür, dass immer genau die Kraft zur Verfügung steht, die der Fahrer für seine momentanen Arbeiten benötigt. Damit werden zum einen hohe Grabkräfte und schnelle Taktzeiten sichergestellt. Zum anderen werde unnötiger Kraftstoffverbrauch vermieden. Die Kurzheckbagger verfügen über eine Komfortkabine mit fahrerfreundlicher Ausstattung und ergonomischen Bedienelementen.

Als weitere Neuheit stellt Zeppelin die E-Serie der Cat-Baggerlader vor, die von Grund auf neu konstruiert wurde und dem Fahrer neben einer sehr guten Hydraulik eine komfortable und geräumige Kabine biete. Der 444E weise darüber hinaus noch eine weitere Besonderheit auf: Der 1,3 Kubikmeter-Lader besitzt im Gegensatz zu anderen Modellen vorne und hinten gleich große Räder und ist mit Allradantrieb ausgestattet, wodurch er auch auf schwierigem Gelände eine gute Traktion aufbringen kann.

Neben diesen Neuheiten zeigt Zeppelin auch die im letzten Jahr auf dem deutschen Markt eingeführte C-Serie der Cat-Minibagger, die wendigen Cat-Kompaktlader oder die Cat-Deltalader, die sich durch einen sehr niedrigen Bodendruck auszeichne. Aus dem Bereich der größeren GaLaBau-Geräte, die sich auch für schwere Einsätze eignen, ist der mit dem blauen Umweltengel ausgezeichnete Mobilbagger M313C zu sehen. Außerdem erfahren die Messebesucher, in welchen Ausführungen und mit welchen Anbaugeräten sich die Produkte am effektivsten einsetzen lassen.

Zusammen mit der Zeppelin Baumaschinen GmbH wird die zum Zeppelin Konzern gehörende MVS Zeppelin GmbH & Co. KG ihre Produkte und Leistungen ausstellen.

Kontakt: Zeppelin Baumaschinen GmbH, Schleißheimer Straße 91 a, 85748 Garching, Tel: +49(0)89-32000-0, Fax: +49(0)89-32000-482, www.zeppelin.de, zeppelin@zeppelin.com.

Halle 7, Stand 302