Messen

Terracino-Lite - ökologisch und trendy

Die neue Gefäßserie "Volcano" ist eine Neuvorstellung von Schudeisky, Delmenhorst, für die kommende Gartensaison: Hochgebrannte, lavafarbene Terracotta in modernen und zeitlosen Formen.

Da Lite-Gefäße nach Ansicht des Importeurs für Gartenartikel im Trend liegen, hat er das Terracino-Lite-Sortiment mit weiteren Formen ausgebaut und um den neuen Farbton "Chocolate" ergänzt. Laut Schudeisky sind Terracino-Lite-Gefäße zur Zeit die einzigen Lite-Gefäße am Markt, die zu hundert Prozent aus natürlichen Materialien gefertigt sind. Sie enthielten vor allem Jute, Magnesium und Salze. Die Produkte gelten als frostfest mit einer Lebensdauer wie Terracotta. Es gibt sie jetzt auch in "Terrazzo-Optik". Ebenfalls neu zeigt Schudeisky ein abgerundetes Terrazzo-Sortiment an Gefäßen und Accessoires: Neue Formen für Terrakotta-Gefäße, glasierte Gefäße in Trend-Farben, Eisenartikel wie beispielsweise Gartenstäbe und Rankgitter kombiniert mit eingearbeiteten "Natursteinen" aus Keramik. Das Unternehmen habe auch sein Gartenmöbelsortiment um einige Modelle erweitert. Besonders starken Zuspruch finde die neue Balkonmöbel-Gruppe, die in den Farben Weiß, Hellblau, Frühlingsgrün und Natur erhältlich sei. Die farbigen Gruppen sind hochglänzend lackiert. Flechtgefäße aus Wasserhyazinthe für den Innenbereich gibt es bei Schudeisky jetzt auch in den Farben Weiß, Rot und Schwarz. Halle 10.1, A-010/B-011. SCHUDEISKY GmbH, Steller Straße 26, 27755 Delmenhorst, Tel.: 0 42 21-15 23 4-0, Fax: 0 42 21-15 23 34-15, E-Mail: info@schudeisky.de, Internet: www.schudeisky.de