Messen

TV-Tipp: Fernseh-Doku blickt hinter die Kulissen der bauma

, erstellt von

Gigantisch – mit diesem Wort lässt sich die Baumaschinenmesse bauma am treffendsten beschreiben: Zum einen ist sie den Veranstaltern zufolge die flächenmäßig größte Messe der Welt. Zum anderen beeindruckt sie alle drei Jahre mit ihren Baumaschinen, Fahrzeugen und Geräten im XXL-Format. Der Fernsehsender DMAX blickt am 28. Mai hinter die Kulissen der bauma.

Tausende Besucher zog es auf der bauma unter anderem zum Stand von Zeppelin und Caterpillar. Den Aufbau der Baumaschinenmesse begleitete in diesem Jahr ein Fernseh-Team. Foto: Messe München

DMAX Kameras begleiten Standaufbau von Zeppelin

In diesem Jahr brach die bauma alle Rekorde ihrer 65-jährigen Geschichte. Vom 8. bis 14. April strömten insgesamt über 620.000 Besucher aus mehr als 200 Ländern auf das Gelände. Gegenüber 2016 stieg die Zahl der Besucher um etwa 40.000. Mit rund 3.700 Ausstellern aus 63 Ländern wurde auch auf Ausstellerseite eine neue Bestmarke erreicht, und mit rund 614.000 Quadratmetern Fläche war sie die größte bauma aller Zeiten, so die Angaben der Messe München.

Eine solche Veranstaltung der Superlative verlangt natürlich entsprechend viel Planung im Voraus und ausreichend „Muskelschmalz“ beim Aufbau. In dieser Phase war der TV-Sender DMAX mit seinen Kameras live dabei und hat verschiedene Akteure unter anderem beim Aufbau der Messestände von Zeppelin Baumaschinen und Zeppelin Rental begleitet.

Große Emotionen und kleine Hindernisse

„Erleben Sie hautnah, welchen Herausforderungen sich unsere Kollegen, Partner und Dienstleister stellen mussten – große Emotionen, beeindruckende Maschinen und kleine Hindernisse inklusive“, wirbt Zeppelin Rental im Vorfeld der TV-Ausstrahlung am kommenden Dienstag um 22:15 Uhr für die DMAX Doku über den Messeaufbau der bauma.

Der Maschinen- und Gerätevermieter präsentierte sich auf der diesjährigen Ausgabe der Baumaschinenmesse etwa in einem sogenannten „Infinity Room“, in dem die Messebesucher auf drei 270-Grad-LED-Screens in die 3D-Welt einer Großbaustelle eintauchen und dabei das Zusammenspiel des Gesamtportfolios von Zeppelin Rental erleben konnten.

Produktneuheiten und XXL-Maschinen auf der bauma

Die Zeppelin Baumaschinen GmbH lockte die Besucher der diesjährigen bauma unter anderem mit 22 Produktneuvorstellungen von Caterpillar an ihren Messestand. Auch die beiden größten Exponate des Unternehmens – der Cat Kettendozer D11 und der Cat Radlader 992K – wirkten als Publikumsmagneten.