Messen

Universelle Motorgeräte

Rapid und Lipco, beide Ausrüster im Garten- und Landschaftsbau, im Kommunalbereich sowie im Dienstleistungs-Sektor, präsentieren auf der Demopark in Eisenach ihre Neuheiten.

Rapid-Einachser sind den Angaben zufolg schlagkräftige, universelle Motorgeräte. Durch verschiedene Bereifungsvarianten könne beispielsweise der Rapid-Swiss in nahezu jedem Gelände eingesetzt werden. Steilste Berghänge seien für die „Bergkatze“ von Rapid kein Problem.

Bei dem Rapid-Universo handelt es sich um einen leichten, kräftigen Einachser mit drehbarem Schwenkholm, der in zwei Richtungen gefahren werden kann. Das Gerät stelle selbstständig hydraulisch um.

Der neue völlig überarbeitete Rapid–Mondo ist eine kleine Sensation in der Familie der Einachser, informiert der Hersteller.Sämtliche Baugruppen wurden technisch komplett überarbeitet.

Lipco hat sich nach eigenen Angaben in den letzten Jahren zu einem Spezialisten für Anbaugeräte entwickelt. Mittels Adapter kann an alle gängigen Trägerfahrzeuge angebaut werden – egal ob Frontmäher, Radlader, Bagger, Traktor oder Einachser. Ein und dasselbe Anbaugerät könne mittels Adapter an die verschiedenen Trägerfahrzeuge angebaut werden. Weiterhin bietet Lipco inzwischen für jede Jahreszeit eine passende Maschine an.

Lipco weist zur Demopark besonders auf die eigens auf Rapid-Einachser abgestimmten Geräte hin, wie zum Beispiel den Lipco-Schlegelmulcher Typ MS 70 R mit 70 Zentimetern Arbeitsbreite. In Kombination mit dem neuen Mondo ist dies eine weitere Anbaugeräte-Variante im Profibereich.

Kontakt: Lipco GmbH, Land- und Kommunaltechnik, Am Fuchsgraben 5 b, 77880 Sasbach, Tel.: 0 78 41-6 06 80, Internet: www.lipco.com.