Messen

Vielseitig einsetzbar

Die Westeifelwerk stellt auf der GaLaBau zwei neue Produkte vor. Die Serie Linares präsentiert sich schlicht und klar. Es ist ein Möbelsystem mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten: Bank, Tisch, Liege oder Sofa - in drei Längen, drei Tiefen, zwei Höhen und mit drei Anbaumodule. Die Serie Linares besteht aus FSC-zertifiziertem Hartholz unbehandelt oder geölt, die Stahlfüße sind verzinkt und beschichtet. Zur ortsfesten Montage sind die Füße mit Bohrungen versehen.

Mit dem Modulsystem Campus kann man laut Westeifelwerk Sitzlandschaften gestalten. Die dynamischen Bank- und Hockerbankmodule in verschiedenen Abmessungen lassen sich beliebig in der Tiefe, in der Länge sowie in Tiefe und Länge aneinanderreihen. So entstünden attraktive Sitz-, Kommunikations- und Liegelandschaften, die sich ideal in nahezu jedes Umfeld einfügen. Das Modulsystem Campus ist aus FSC-zertifiziertes Hartholz unbehandelt oder geölt gefertigt. Die Aluminiumfüße sind beschichtet und die Füße mit Bohrungen versehen zur ortsfesten Montage.

Kontakt: Westeifel Werke, Vulkanring 7, 54568 Gerolstein, Tel.: 06591-16413, Fax: 06591-16402, Internet: www.westeifel-werke.de.