Messen

Vielseitig im Einsatz

HR, der neue Hydrotraktor mit umkehrbarem Fahrerstand von Antonio Carraro mit 48 PS bietet den Angaben zufolge Leistungen gebündelt mit großer Vielseitigkeit im Einsatz. Das Hydrogetriebe ist mit der Funktion „Ecomotive“ ausgestattet, eine Einrichtung, um Kraftstoff zu sparen und die Umdrehungen des Motors anforderungsgemäß zu modulieren. Mit unendlicher Geschwindigkeitsabstufung in beiden Fahrtrichtungen erweist sich das Hydrogetriebe als praktisch bei schnellen Shuttle-Fahrten, so der Hersteller. Die Maschine hat vier Gangbereiche. Der HR ist für eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern zugelasse. Die Speed-fix-Einrichtung des HR mache diese Maschine zu einem Spezialisten für Arbeiten, bei denen eine konstante Geschwindigkeit erforderlich ist. Die hydraulisch betätigte Speed-fix-Funktion kann vom Bediener über eine Taste am Armaturenbrett zugeschaltet werden. Der Bediener stellt die Umdrehungszahl der Zapfwelle und über die Speed-fix-Taste die gewählte Fahrgeschwindigkeit ein.

Der HR 5500 kann auf Anfrage mit dem Multifunktions-Joystick JM ausgestattet werden, um noch bessere Leistungen erbringen und seinen Bedienungskomfort erhöhen zu können. Anbaugeräten wie Frontmulcher, Spritze, Astschneider oder auch Anbaugeräte für Pflegearbeiten wie Mähwerk und Gabelstapler sind erhältlich. Der mit neuer Geometrie überarbeitete Kraftheber hat zwei unabhängige Zylinder. Die Konfiguration des Traktors mit größeren Hinterrädern ist eine Gewähr für ständige Bodenhaftung und einen engen Wendekreis. Der HR 5500 kann mit einem Überrollbügel (Serienausstattung) oder einer StarLight-Kabine (auf Anfrage) ausgestattet werden.

Das Mähwerk RT 1500 „HDS“ (Heavy Duty Super) in Kombination mit dem dorsal anzubauenden Sammelbehälter CR 1000 des Rider „Rondò“ ist aus widerstandsfähigen Materialien. In der oberen Abdeckung aus vier Millimeter Stahl befinden sich Schlitze, die den Luftaustausch für eine bessere Kühlung der Riemen und Riemenscheiben aus Gussstahl erleichtern, informiert Antonio Carraro. Die zwei Messer und die Turbine des Mähwerks werden von drei Riemen angetrieben. Die Sechs-Millimeter-Messer seien biegefest ausgelegt, um einen unter allen Bedingungen einheitlichen und genauen Schnitt zu erhalten. Die Schnitthöhe des RT 1550 „HDS“ kann zwischen 20 und 90 Millimeter eingestellt werden, bei einer Breite, die der Gesamtbreite des Rasenmähers entspricht (1.500 Millimeter). Dank der kompakten Bauweise aller Geräte bleibe die Manövrierfähigkeit auch auf engstem Raum erhalten. Für Straßenfahrten kann die Platte um 90 Grad gekippt werden, ohne die Kardanwelle abzubauen. Auf Anfrage sind zwei Bausätze mit Sondermessern („Endurance“ und Doppelmesser) erhältlich, die noch widerstandsfähiger sind und zum Schneiden von sehr hohem und festem Gras oder auf steinigem Boden bestimmt sind. Das Mähwerk RT „HDS“ mit Turbine sei besonders für die Pflege von Sportplätzen, Parks und öffentlichen Gärten geeignet.

Kontakt: Antonia Carraro spa, Via Caltana 24, I-35011 Campodarsego (PD), Tel.: 00 39-0 49-9 21-99 21. (ts)