Messen

Violen in drei neuen Farben

Ein Ausstellungs-Eckpfeiler auf der IPM in Essen bilden Benary’s Violen-Neuheiten mit drei neuen Farben der genetisch kompakten ‘Fancy’-Serie an der Spitze. Die neue ‘Fancy Rubin’ erweitere das „Rot“-Spektrum mit einer sehr kräftigen Note. Die samtig-schimmernde, ‘Fancy Violett’ punkte für die ‘Fancy’-Serie mit Farbintensität. Als besonderer Blickfang besteche die neue ‘Fancy Weiß mit rotem Auge‘ mit ihrem ganz eigenen Charme.

Zur Etablierung der im Markt einzigartigen Viola ‘Cats’ als Dachmarke im Einzelhandel präsentiert Benary ein umfassendes „Point-of-Sale“-Paket.

Benarys „Katzen“ bestimme die bunte Optik von ‘Frühlingsflirt’. Angereichert um farbstarke Frühjahrsblüher, wie Silene ‘Celina’ oder Geum ‘Cooky’, bestätige das Vorfrühlingsprogramm auf der IPM seine Stärke als hochwertige Selektion alternativer, meist staudiger Frühlingsblüher.

In Punkto „ApeX Saatgut-Qualität“ sorge die neue Penstemon digitalis ‘Mystica’ mit einer Mindest-Keimfähigkeit in Erde von 90 Prozent für hohe Wirtschaftlichkeit in der Produktion. Die neue Lobelia ‘Fan Lachs’, die kompakte Scabiosa japonica ‘Ritz Blau’ sowie der neue Lychnis ‘Lumina’ Dreiklang erweitern als FastraX-Novitäten Benarys Programm der schnellen Stauden.

Als Krönung der aktuellen Salvia-Züchtung präsentiert Benary die neue Salvia farinacea ‘Evolution’. Der langlebige und reichblühende Sommertopf-Artikel zeichne sich durch seine einzigartigen violetten Blütenrispen und enorme Blühleistung aus.

Kontakt: Ernst Benary Samenzucht GmbH, Petersweg 72, 34346 Hann. Münden.

• Halle 2, Stand 224