Messen

Vom Minibagger bis zum Erdbohrer

Ob zum Anlegen von Grünflächen, zum Bau von Wegen, zum Versetzen von Pflastersteinen oder zur Gestaltung von Sport- und Spielplätzen, die Caterpillar-Baumaschinen aus dem Produktprogramm von Zeppelin Baumaschinen lassen sich für vielfältige Aufgaben rund um den Garten- und Landschaftsbau einsetzen.

Welche Arbeiten die Minibagger mit und ohne Kurzheck, Delta- und Radlader sowie eine Tandemvibrationswalze im Einzelnen verrichten können, stellt das Garchinger Unternehmen den Messebesuchern auf der diesjährigen GaLaBau-Messe vor.

Auf dem Freigelände wird eine breite Auswahl an Kompaktmaschinen bei einer Geräte-Demo ihre Praxistauglichkeit und Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Erstmals werden auf der GaLaBau auch Baustellenausrüstungen der Tochtergesellschaft MVS Zeppelin präsentiert, die mehr als 33 000 Produkte im Programm hat. Auf der Messe zu sehen sind unter anderem ein Stromaggregat, eine Steintrennmaschine sowie ein Erdbohrgerät. Was den Materialumschlag und den Transport von Waren angeht, wird das Messeangebot mit Flurförderzeugen der Marke Hyster ergänzt.

Dabei soll den Kunden nicht nur gezeigt werden, dass sie bei Zeppelin für jeden Einsatz die passende Maschine und die dazugehörigen Anbaugeräte, sondern auch umfassende Service- und Dienstleistungen erhalten. Von den günstigen Finanzierungskonditionen für Kompaktgeräte können sich die Messebesucher auf dem Zeppelin-Stand überzeugen.

Kontakt: Zeppelin Baumaschinen, 85748 Garching bei München.

• Halle 7, Stand 302, Freigelände