Messen

VSG Schwarzwald-Granit-Werke: Besucherandrang zur Hausmesse

"Wer über die Ausstellungsfläche der VSG Schwarzwald-Granit-Werke ging, konnte es mit eigenen Augen sehen: Eine große Zahl der Grabmale und Steinexponate trug den Vermerk ,verkauft'", zog Ralf Jeffraim, Geschäftsführer der VSG Schwarzwald-Granit-Werke (Bühl) sein Resümee von der Hausmesse. "Angesichts der deutlichen Kaufzurückhaltung in der Branche können wir das als einen schönen Erfolg verbuchen", stellte Jeffraim fest. Auch mit dem ungebrochen hohen Besucherandrang an beiden Tagen könne das mittelbadische Natursteinunternehmen mehr als zufrieden sein, denn in letzter Zeit habe die Zahl der Hausmessen regional und überregional deutlich zugenommen. Angereist waren Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland. Sie lobten nach eigenen Angaben vor allem die große Auswahl an Grabmalen, die künstlerische Gestaltung der Grabmale selbst sowie die übersichtliche Präsentation bewährter und neuer Natursteinsorten. Unter den Neuheiten befand sich ein hellblauer Quarzit (Azul), der starke Aufmerksamkeit auf sich zog. VSG Schwarzwald-Granit-Werke präsentiere das ganze Jahr über auf einer großen Freifläche ein breites Sortiment für die Grabmalgestaltung. Außerdem stelle sich VSG der verstärkten Nachfrage nach Urnengrabmalen und bietet entsprechende Produkte an.