Messen

Wertvolle Erweiterung

Zur IPM 2007 stellt E. Sander (25436 Tornesch) zwei interessante Neuheiten auf dem deutschen Markt vor.

Sorbus ‘Autumn Spire’ sei eine wertvolle Erweiterung des Hausbaum-Sortiments. Diese säulenförmige Eberesche wachse straff aufrecht und kommt daher mit wenig Platz aus. Die gefiederten Blätter (wie Sorbus aucuparia) sind im Sommer dunkelgrün und verfärben sich im Herbst zu einem leuchtenden Purpurrot. Den weißen Blüten im Frühjahr folgen im Spätsommer orangegelbe Früchte, so Sander.

Die Säuleneberesche ‘Autumn Spire’ setze Akzente im kleinen Hausgarten und seo damit für Gartengestalter ebenso attraktiv wie für Gartencenter, die ihren Kunden ein gehobenes Sortiment anbieten.

Berberis thunbergii ‘Maria’ nimmt im Sortiment von Sander der edleren Berberitzen eine besondere Stellung ein. Die Zweige wachsen straff aufrecht, die auch bei älteren Pflanzen nicht in die Breite gehen. Im Jahreslauf biete ‘Maria’ ein besonderes Farbschauspiel. Im Frühjahr treibe sie rot aus. Die Blätter färben sich im Sommer leuchtend gelb, um im Herbst den Jahreslauf mit einem intensiven Orange zu beschließen. Im Gegensatz zu manchen gelblaubigen Gehölzen gibt es laut Sander im Sommer keine Verbrennungen, ‘Maria’ sei auch mehltauresistent. Der bis zu einem Meter hohe, kompakte Busch eigne sich besonders für kleine Hecken (ohne Schnitt), Pflanzgruppen und auch für die Bepflanzung von Kübeln.

Kontakt: E. Sander GmbH, Esinger Straße 90, 25436 Tornesch, Tel.: 0 41 22-5 10 01, E-Mail: h.hopfenmueller@e-sander.de, Internet: www.e-sander.de.