Euroshop 2017: Ladenbau live erleben

0

Dem Thema Licht widmet sich ein eigener Bereich auf der Euroshop. Foto: Messe Düsseldorf

Ein Besuch der Euroshop 2017 dürfte sich lohnen – auch für denjenigen, der gerade nicht unbedingt an eine Ladenneugestaltung denkt. Ideen mitnehmen, die auch im Kleinen auf der Fläche für Aha-Effekte sorgen, das verspricht die internationale Handelsmesse, die vom 5. bis 9. März in Düsseldorf stattfindet.

„Erleben Sie Handel in sieben Dimensionen“, lautet das Motto. Welche das sind, dazu mehr im Folgenden.

1. Dimension: Shop Fitting & Store Design

Wie viel digital geht noch im Ladenbau? Mit welchen Materialien lassen sich intensive Erlebnisse inszenieren? Wie emotional wird das Design von morgen? Das sind die Fragen, die in der Dimension Shop Fitting & Store Design beantwortet werden. Neueste Trends und Konzepte internationaler Designer – die Nachhaltigkeit im Blick – werden hier gezeigt.

2. Dimension: POP Marketing

Die Dimension POP Marketing beschäftigt sich mit Fragen wie: Wohin geht die Digitalisierung am Point-of-Promotion (POP)? Wie fantasievoll wird der Dialog mit dem Kunden? Wie gestaltet sich die Interaktion via Smartphone? Aufgegriffen werden Themen wie die 360-Grad-Kommunikation für alle Sinne.

3. Dimension: Lighting

Welche neuen Wege zum Erfolg weist das Licht dem Handel? Wie steigert es den Verkaufserfolg? Welche Rolle spielt es bei der Warenpräsentation, im Eingangsbereich, in der Kassenzone? Und wie viel Energieeinsparung wird möglich? Die Dimension Lighting geht auf die Themen Lichtmanagement und Energieeffizienz ein.

4. Dimension: Visual Merchandising

Den Wert des Ungewöhnlichen erkennen – das soll die Dimension Visual Merchandising ermöglichen. Hier werden die folgenden Fragen beantwortet: Wie regen visuelle Reize zum Kauf an? Wie lassen sich solch wandelbare Blickfänge schaffen? Und wie viel Show braucht der POS überhaupt?

5. Dimension: Expo & Event Marketing

Was macht erfolgreiche Inszenierungen aus? Wie emotionalisiert man Erlebnisse? Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit? Wie wichtig ist interkulturelle Kompetenz? Welche Synergien ergeben sich zwischen Messebau und Ladenbau? Mit diesen Fragen setzt sich die Dimension Expo & Event Marketing auseinander.

6. Dimension: Retail Technology

Die Dimension Retail Technology greift wiederum folgende Fragen auf: Wird Shopping zum interaktiven High-Tech-Erlebnis? Welche Technologien braucht Omnichannel? Wie nutzt man Big Data? Was tut sich bei der Warensicherung?

7. Dimension: Food Tech & Energy Management

Die Dimension Food Tech & Energy Management beschäftigt sich mit dem Thema Energiemanagement im Lebensmitteleinzelhandel. Gezeigt werden intelligente Klima- und Kältetechnik, moderne Back- und Kochstationen.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Die EuroShop 2017 ist vom 5. bis 9. März für Fachbesucher täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 70 Euro, im Online-Vorverkauf nur 50 Euro.

 
Das könnte Sie auch interessieren

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

In den Medien ist das Thema illegale genveränderte (GVO) Petunien nach wie vor präsent – allerdings fällt dabei oft unter den Tisch, wie engagiert die einzelnen Züchter darauf reagieren und wie sie sich dafür einsetzen,...

Mehr

Sechs Tonnen Bio-Minigurken musste Gärtner Franz Hagn aus dem unterfränkischen Segnitz innerhalb kürzester Zeit zum Discountpreis an Direktkunden verschleudern. Sonst wäre die Ware vernichtet worden. Er hadert mit...

Mehr

Drei neue Standorte erwirbt Dehner durch die Übernahme der Gartencentergruppe Münsterland. Sie liegen in Münster, Osnabrück und Rheine. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Mehr