Show Your Colours: „dufter“ Bodendecker gewinnt

0

Stolze Gewinner des Show Your Colours Awards 2017: Thomas Staats und Mentha requienii ʻMatch & Moss Mentholʼ. Foto: Sabine Rüger

Der immergrüne Bodendecker Mentha requienii ‘Match & Moss Menthol’ ist der Gewinner des Show Your Colours Awards 2017. Sein angenehmer Mentholgeruch überzeugte Jury und Publikum gleichermaßen. Heute fand im Rahmen der IPM in Essen die Preisverleihung statt.

Thomas Staats nahm den Preis stellvertretend für van Son & Koot BV aus den Niederlanden entgegen.

Salix und Hydrangea teilen sich Platz 2

Den zweiten Preis teilen sich Salix gracilistyla ‘Mt. Aso’ von Joh. Stolwijk & Söhne Export Baumschulen BV (Niederlande) und Hydrangea macrophylla ‘Three Sisters’ von De Jong Plant BV & Heinje Pflanzen-Handel GmbH & Co., ebenfalls aus den Niederlanden.

Insgesamt elf Nominierte gab es in diesem Jahr beim Show Your Colours Award. Neben einer Fachjury konnte auch das Publikum seinen Favoriten wählen – direkt auf der IPM oder via Internet-Abstimmung. Sehr zufrieden zeigten sich die Veranstalter mit der hohen Wahlbeteiligung in diesem Jahr.

Der Show Your Colours Award wird im Rahmen der IPM, der Weltleitmesse des Gartenbaus, vergeben. Der Preis zeichnet Stauden und Gehölze mit herausragenden Merkmalen und verkaufsstarkem Storytelling aus.

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr