Von Garten-Accessoires bis Frischblumen

0

Frischblumen spielen im Rahmen der Cadeaux eine immer größere Rolle. Foto: Messe Leipzig

Der Gartenbauverband Sachsen lädt am 5. März zur Floriga nach Leipzig ein, die den wichtigsten Ordertermin für die grüne Branche in den neuen Bundesländern darstellt. Zeitgleich finden die Messen Cadeaux und unique 4+1 statt.

Cadeaux, unique 4+1 und Floriga am ersten Märzwochenende

390 Aussteller und Marken zeigen im Rahmen der Cadeaux vom 4. bis 6. März 2017 ihre aktuellen Kollektionen für den modernen Lifestyle, also Accessoires zum Wohnen, Dekorieren und Schenken.  
Am Messe-Sonntag lädt die Floriga in die Messehalle 4 ein. Die Fachbörse bietet Frischblumen und -pflanzen, Floristikbedarf, Einrichtungen für das Fachgeschäft, Gartenbautechnik sowie Fachliteratur an. Praktische Vorführungen ergänzen das Programm.

Innovative Maschinen, Technologien und Dienstleistungen zur individuellen Gestaltung von Produkten stehen im Mittelpunkt der unique 4+1. Rund 50 Aussteller sind in den vier Bereichen der Fachmesse  – Werbetechnik, Textilveredlung, Graviertechnik und Trophäen – vertreten.

 

Leserkommentare


Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!

Diesen Beitrag kommentieren

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

Eigentlich arbeitet Marco Tidona als Software-Entwickler. Ein Zufall brachte ihn dazu, sich mit der Urban Farming-Szene in New York vertraut zu machen. Jetzt führt Tidona aponix – ein vertikales Anbau-System für den...

Mehr

Mammutblatt und afrikanisches Lampenputzergras sind auf der EU-Liste der invasiven Arten gelandet. Eine Entscheidung, die laut Zentralverband Gartenbau (ZVG) revidiert werden muss.

Mehr

Ein Blick auf die jüngere Vergangenheit des Zierpflanzenbaus zeigt: Es gibt Nachfolgen innerhalb oder außerhalb der Familien, Übernahmen und Eingliederungen der Flächen in andere Unternehmen sowie Verpachtungen. Was es...

Mehr