Downloads

Download: Pflanzenschutztipp Miniermotten an Thuja, Chamaecyparis

Miniermotten an Thuja, Chamaecyparis. Wenn Thuja Arten, Chamaecyparis Arten oder auch Juniperus aufhellende und nachfolgend absterbende Triebspitzen zeigen, wird meistens anhand der visuellen Symptome ein pilzlicher Erreger (Didymascella thujinae oder Kabatina thujae) diagnostiziert (siehe auch TASPO 22/10). Als Ursache für die Schadsymptome könnten jedoch auch verschiedene Miniermottenarten, die diese Pflanzen befallen, verantwortlich sein. Nachfolgend werden diese Schaderreger näher beschrieben. (Quelle: Fritjof Herfarth, Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)