Pflanzenschutz

Basamid Granulat und Streptomycin genehmigt

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat für die Pflanzenschutzmittel Basamid und Streptomycin Genehmigungen nach § 11 Absatz 2 Satz 1 Nr. 2 des Pflanzenschutzgesetzes ("Gefahr im Verzuge") erteilt. Genehmigt wurde laut BVL Basamid Granulat (Wirkstoff Dazomet) für den Zeitraum vom 9. April 2010 bis 6. August 2010 gegen frei lebende Wurzelnematoden in Erdbeer-Vermehrungflächen. Nicht aufgeführt ist der Baumschulbereich, der auf die nötige Genehmigung für die Frühjahrsbestellung weiter wartet. Der Wirkstoff Streptomycin (Präparate Strepto und Firewall 17 WP) wurde für den Zeitraum 1. April 2010 bis 29. Juli 2010 gegen Feuerbrand an Kernobst in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen genehmigt.