Pflanzenschutz

Die Forschung fördern: Individuelles Poster

Die Forschung hat es schwer, Gelder sind knapp, Spender gewünscht. Das hat die „Gemeinschaft der Förderer und Freunde der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft“ (GFF) in Braunschweig bewogen, eine Plakatreihe zu unterstützen, mit der jeder einzelne Produzent oder Händler zeigen kann, dass er innovativ ist und damit für sich selbst werben kann. Ob nun Zwiebeln, Gurken, Kohl, Erdbeeren oder Apfelblüten, die Abbildungen, die immer in den vier farbigen Feldern angeordnet sind, zeigen in hochwertigen Punktzeichnungen jene Kulturen, die Sie als Erzeuger kultivieren und auf dem Plakat abgedruckt sehen möchten. Gegen eine Spende bearbeiten Studenten der Wilhelmina Carolina Universität zu Braunschweig in Zusammenarbeit mit der BBA die Vorgaben. Auch beim Text können Sie Wünsche äußern. Beispielsweise könnte darunter stehen: „Wir fördern die Forschung im Pflanzenschutz“ oder „Wir fördern die Forschung im Obst- oder Gemüsebau“. Natürlich wirkt das Hochglanzplakat auch gänzlich ohne Text. Wenn Sie Interesse an einem solchen Plakat im 80 x 80-Format haben, wenden Sie sich bitte an Uwe Meier von der BBA, E-Mail: u.meier@bba.de.